Montag, 30. April 2012

Babbel net! Mit Gunning For Tamar + neue Tourdaten

Unsere Freunde von Spring Offensive sind bereits wieder auf der Insel, um dort die Bühnen und Wohnungen nach einer kleinern Pause erneut unsicher zu machen. Die Tour des isländischen Troubadours Svavar Knútur neigt sich am kommenden Wochenende auch schon dem Ende zu, aber das ist halb so schlimm, denn in vier Tagen steht gleich der nächste freundliche Besuch an. Gunning For Tamar zieht es wieder zu uns und passenderweise haben sie auch ihre neue EP “Time Trophies” im Schlepptau, die am 19.03.2012 als schicke, limitierte Armbanduhr veröffentlicht wurde. Auf ihrer kleinen Mini-Tour durch Belgien, Deutschland und Luxemburg, werden die Jungs nach aktuellem Plan in Siegen, Aachen und Essen vorbeischauen und dort die Erde musikalisch zum Beben bringen. Mit dem 06. und 07.05.2012 stehen momentan noch drei freie Tage im Terminkalender, aber je nachdem was sich in den nächsten Tagen so tut, könnte an den beiden Tagen auch noch was steigen. Wir halten euch auf jeden Fall auf dem Laufenden was das angeht.
Im letzten Jahr bei der ersten Eroberung der “German Treasure Island” haben wir leider aus Zeitgründen die Konzerte in unserer Nähe verpasst. Deswegen versuche ich, Dennis, gemeinsam mit zwei Freunden mein Glück, um die Band endlich mal persönlich zu treffen und zudem auch live zu sehen. Da kommt zum jetzigen Zeitpunkt nur der Auftritt am 09.05.2012 im Essener Emokeller in Frage, wo das Herrenquartett gemeinsam mit City Light Thief aus Grevenbroich das Konzert bestreiten wird. Wenn ihr auch aus der Ecke Essen und Umgebung kommt, dann würden wir uns freuen neben den Bands auch euch dort antreffen zu können und den musikalischen Abend zu genießen.
Das ist aber noch nicht alles, denn zur Feier des 1000. Blogposts hier und als Vorgeschmack auf die anstehende Mini-Tour haben Rebecca und ich die Band noch mit Fragen über die brandneue EP, ihre Vergangenheit, die anstehende Tour und ihre Pläne für den Rest des Jahres gelöchert. Dabei hat uns der Gitarrist und zeitgleich Keyboarder der Band Dan Pollard Rede und Antwort gestanden. Das komplette Interview präsentieren wir euch jetzt direkt nach den Tourdaten. Viel Spaß beim Lesen und natürlich auch auf den Konzerten. Außerdem einen Dank an die Band für das Interview.

03.05.2012: Kultcaff (Siegen)
05.05.2012: Musikbunker (Aachen)
09.05.2012: Emokeller (Essen)

Sonntag, 22. April 2012

Babbel-Net Podcast #77

Mit der 77. Folge des Gemischtwarenladens in Podcastform liefern wir euch nach gut einem Jahr wieder eine klassische und vor allem randvolle Babbel-Net Folge ab. Reduziert auf das Duo der ersten Tage widmen wir uns nicht nur zwei Hauptthemen, sondern gleich allen vier Bereichen in denen wir uns Tag für Tag austoben. In Sachen Film und TV schauen wir der sympathischen Truppe der gleichnamigen, australischen TV Serie "Danger 5" bei ihrer trashigen Nazihatz rund um dem Globus über die Schulter und lassen dabei den Retrocharme der 60er in Hülle und Fülle nochmal hochleben. Nach den Trip durch die 60er und einem ungeplanten Verriss einer neuen HBO Serie versuchen wir anhand von Titeln wie "Dear Esther" oder "The Path" zu klären inwieweit Games nun Kunst oder einfach nur Spiele sind. Selbst danach will unserer Redeschwall nicht abbrechen und so beschäftigen wir uns in der Kategorie Musik noch mit dem zweiten Album der Band Driver Friendly namens "Bury A Dream", dass in zwei Tagen erhältlich sein wird und den krönenden Abschluss des Podcasts bildet Pauls Rundumblick über gleich vier neue Comicbuchreihen und einiges mehr aus dem Hause Panini. Bei all den Themen darf natürlich eine musikalische Abwechslung nicht fehlen und so habe ausnahmsweise mal ich und nicht unsere Dame des Hauses für unsere kleine, bescheidene Runde die siebenköpfige Indie Rock Truppe mit Bläsern Driver Friendly eingeladen. Mit im Gepäck haben sie nicht nur ihr brandneues Album "Bury A Dream", sondern auch gleich zwei Songs, die ihr zwei Tage vor der offiziellen Veröffentlichung hier im Podcast in voller Länge hören dürft. Mehr wäre für diese Folge auch zu viel des Guten und deswegen sollte diese bunte Mischung ausreichen, um die nächsten zwei Wochen zu überstehen, wenn wir uns am 06.05.2012 mit der nächsten Folge zurückmelden. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lauschen und freuen uns euch in Folge #78 wieder willkommen zu heißen.

Sonntag, 8. April 2012

Babbel-Net Podcast #76

Es ist zwar Ostersonntag, doch sowas hält uns drei nicht davon ab euch wieder eine tolle Folge unseres Babbel-Net Podcasts zu liefern. Wer also die Feiertage per se oder die restlichen Ferientage noch damit verbringen will, drei Geeks beim Philosophieren über Remakes klassischer Filmtrilogien, Musikstreamingdienste oder die nicht vorhandenen Eier (Osterwitz!) im Hause Bioware zu zuhören, der sollte diese Folge nicht verpassen. Neben den obigen Themen sprechen wir aber auch in aller Ausführlichkeit über Disneys aktuellen Blockbuster "John Carter - Zwischen zwei Welten" und das kolossale neue Album der schwedischen Band Meshuggah mit dem passenden Namen "Koloss". Zwischendurch sorgt die einzige Dame im Team gemeinsam mit der Band Tomahawks For Targets für etwas musikalische Unterhaltung um keine qualmenden Ohren vom vielen Gebabbel der drei Babbel-Net Herren zu bekommen. Wir wünschen somit noch entspannte Feiertage oder einfach nur einen angenehmes Wochenende und hoffen euch auch am 22. April wieder zu unserem Podcast begrüßen zu dürfen.